Eisenbahn und Transport

Elemaster ist der Hauptpartner für EMS-Dienstleistungen im europäischen Eisenbahnbereich und einer der wichtigsten weltweit. Als führender Partner für die wichtigsten Akteure im internationalen Markt bietet Elemaster nach IRIS ISO/TS zertifizierte Leistungen auf höchstem Niveau.

Jede Produktionsphase, vom Design bis zur Lieferung des geprüften und zertifizierten Endprodukts, zielt darauf ab, höchste Zuverlässigkeit und Qualität zu gewährleisten.

HAUPTANWENDUNGEN

  • Fahrzeugseitige Zugsteuerungs- und Kommunikationssysteme
  • Sicherheits- und Stabilitätssysteme
  • Signalisierungssyteme
  • Steuerungssysteme für Fahrzeuge
  • Stationen für den automatisierten Zughalt
  • Instandhaltungsleistungen

SAFE4RAIL

Elemaster, Partner eines Erfolgsprojekts.

Am 1. Oktober 2016 wurde das europäische Forschungsprojekt, das unter dem European Horizon 2020 Shift2Rail Joint Undertaking läuft und den Namen Safe4RAIL trägt, erfolgreich gestartet.

Intention von Safe4RAIL ist es, neue Zugstandards zu definieren und Sicherheitskonzepte für Ethernet-Netzwerke für Bahnanwendungen der neuen Generation mit funktionaler Sicherheit bis zur Stufe SIL 4 zu entwickeln.
Safe4RAIL stärkt den europäischen Wettbewerb durch die Erforschung einer deutlich vereinfachten Architektur und Elektronik für die Zugsteuerungsüberwachung zwecks Optimierung der europäischen Bahnsysteme.
Ziele sind die Reduzierung der Anzahl fahrzeugseitiger Steuerungseinrichtungen, die Erhöhung der Zuverlässigkeit, die Abkürzung der Zeiten für Integration und Inbetriebnahme: kurz gesagt die Kostenreduzierung über den gesamten Lebenszyklus, stets im Hinblick auf die Implementierung von Sicherheitsfunktionen der Stufe SIL4. Eletech, ein Unternehmen der Elemaster-Gruppe, ist einer der elf europäischen Partner des EU-finanzierten Projekts und arbeitet eng mit den führenden Unternehmen im Bereich der Abwicklung, Forschung, Entwicklung und Zertifizierung zusammen.